Firmenportrait

Die heutige Firma Businga & Co. wurde 1988 durch die Übernahme der Businga High Tech AG Zürich von Thomas Fehr gegründet. Bis 1995 produzierte Businga eigene Desktop Computer unter den Marken TamonaBusinga, BHT und Winware.

Durch das neu lancierte Internet stieg Businga 1995 als einer der ersten Hosting-Firma der Schweiz mit eigenen Servern (damals noch in den USA) ein. Der Name businga.com (Tochterfirma in Singapore) wurde 1995 bei NIC und businga.ch wurde 1996 bei Switch in der Schweiz registriert. Schon damals kam auch die Abteilung Webdesign dazu. Im Jahre 2000 wurde Businga als erster Dell Premier Partner ernannt. Die entsprechende Zertifizierung als DCHM hatte Thomas Fehr im Jahre 2004 erlangt.

Mit der Übersiedlung in den Tessin wurde die Geschäftsstruktur erneuert. Anstelle der festangestellten Techniker und Verkäufer traten nun freie Mitarbeiter im Projektverhältnis in die Firma ein. Durch die Konzentration auf Support und Beratung wurde der Verkauf von Hard- und Software unserem Partner Computerfritz übergeben.

Heute beschäftigt Businga & Co. insgesamt 6 freie Mitarbeiter in folgenden Sparten:

  • Computer und IT-Netzwerk Beratung
  • 24-Std. Helpline 0900 88 55 22
  • Hosting / Internet Service Provider ISP
  • Webdesign
  • IP Telefonie und Telefonanlagen

Hier finden Sie unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB)